Tallage

Weizen preist sich aus den Mischungen

Günstiger Importmais wird zunehmend zulasten des Einsatzes von Weizen in den globalen Futtertrögen gehen. Ab dem ersten Quartal 2019 hinterlässt Russland eine Lücke am Exportmarkt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats