Nach Meldungen über eine geringere Getreideernte korrigierte das Kiewer Institut für Agrarökonomie seine Erwartung für Sonnenblumen und Soja nach unten. Bei Raps werden jedoch Zuwächse  prognostiziert.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats