Hohe Transportkosten drücken in der Ukraine die Erzeugerpreise für Weizen.
IMAGO / SNA
Hohe Transportkosten drücken in der Ukraine die Erzeugerpreise für Weizen.

Trotz der Öffnung dreier Seehäfen bleibt die Lage der meisten ukrainischen Landwirte angespannt. Ein großes Problem bleibt die Logistik.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats