USDA-Report

Europa benötigt mehr Soja

In den europäischen Häfen, wie hier in Brake, werden in den kommenden Monaten mehr Eiweißfuttermittel umgeschlagen als im vergangenen Wirtschaftsjahr.
Steffen Bach
In den europäischen Häfen, wie hier in Brake, werden in den kommenden Monaten mehr Eiweißfuttermittel umgeschlagen als im vergangenen Wirtschaftsjahr.

Nach der kleinen Raps- und Getreideernte in Europa muss die EU mehr Eiweißfuttermittel importieren. Den vom Handelsstreit mit China geplagten US-Farmern hilft das nur wenig.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats