Wasde-Report: Sojabohnen

Erträge in den USA besser als erwartet

Die Sojaernte in den USA wird gegenüber dem Vorjahr um rund 20 Prozent kleiner ausfallen.
Pixabay
Die Sojaernte in den USA wird gegenüber dem Vorjahr um rund 20 Prozent kleiner ausfallen.

Das USDA ist für die Sojabohnen in den USA optimistischer als die meisten Analysten. Dennoch fällt die Prognose für die Ernte unter die Marke von 100 Mio. t.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats