Wasde-Spezial Mais

Südafrika stärkt Maisangebot

Die schwache US-Maisernte des Vorjahres spielt kaum eine Rolle. Andere Länder gleichen Lücken aus.
Foto: USDA
Die schwache US-Maisernte des Vorjahres spielt kaum eine Rolle. Andere Länder gleichen Lücken aus.

Das globale Maisangebot bleibt üppig. Die globalen Vorräte werden aber nicht so stark abgebaut wie bisher erwartet. Die Kurse erholen sich leicht.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats