Wasde-Spezial Soja

Südamerika erntet mehr Bohnen

Soja aus Brasilien und Argentinien deckt zunehmend den globalen Bedarf.
Foto: USDA
Soja aus Brasilien und Argentinien deckt zunehmend den globalen Bedarf.

Die wachsende südamerikanische Sojaernte erhöht das globale Angebot. Etwas eingetrübt sind die Erwartungen an den Verbrauch. Die Börse in Chicago zeigt sich aber unbeeindruckt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats