Nachrichten Das Neueste aus der Agrarwirtschaft

Roadmap Bioraffinerien zeigt Forschungsbedarf auf

Auf der weltgrößten Messe für chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie, Achema, haben drei Bundesministerien die gemeinsame „Roadmap Bioraffinerien“ vorgestellt.

von Redaktion agrarzeitung
Montag 18. Juni 2012

Beruhigung an den Getreidemärkten

Die Katastrophe in Griechenland ist ausgeblieben, die Getreidemärkte atmen auf. Im deutschen Kassageschäft herrscht Zurückhaltung.

von Stefanie Pionke
Montag 18. Juni 2012

Le Foll bleibt Agrarminister

Der französische Landwirtschaftminister Stephane Le Foll geht als Gewinner aus den Parlamentswahlen hervor. Damit behält er sein Ministeramt.

von Axel Mönch
Montag 18. Juni 2012

John Deere komplettiert Baureihe

Seit Kurzem liefert der Landtechnikkonzern John Deere kleinere Traktoren der Serie 6R aus. Sie ergänzen das untere Leistungssegment.

von Olaf Schultz
Montag 18. Juni 2012

US-Farmer bauen noch mehr Mais an

US-Schätzer überbieten sich gegenseitig mit Prognosen für die Maisfläche zur neuen Ernte. Das private Analystenhaus Informa Economics übertrifft die Zahlen des USDA.

von Stefanie Pionke
Montag 18. Juni 2012

Deutlicher Rückgang bei Legehennenfutter

Der Absatz von industriellem Mischfutter wird sich in diesem Jahr gegenüber dem Vorjahr kaum verändern. Dies erwartet der Europäische Verband der Mischfutterhersteller (FEFAC).

von Axel Mönch
Montag 18. Juni 2012

Tageskommentar Rohstoffe: Wetter und unsichere Eurozone setzten Märkte vor dem Wochenende unter Druck

Unsichere Wetteraussichten und die angespannte Situation in der Eurozone setzten die Märkte vor dem Wochenende zum größten Teil unter Druck. Weizen und Mais verloren in Chicago wie in Paris. Der Sojakomplex beendete die Sitzung mit gemischten Einschätzungen. Raps gab noch einmal deutlich nach. Rohöl tendiert nach dem Wahlausgang in Griechenland mit Gewinnen.

von Dagmar Hofnagel
Montag 18. Juni 2012

Branche sieht Kooperationsansätze mit NRW-Regierung

Der Koalitionsvertrag der neuen Regierung in Nordrhein-Westfalen bildet für den Bauernverband die Basis einer guten Zusammenarbeit. Die Vorschläge zur Tierhaltung stoßen allerdings auf Widerspruch. 

von Daphne Huber
Montag 18. Juni 2012

Netzausbau erfordert Kompromisse

Für eine schnelle Umsetzung der Energiewende müssen die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt werden. Die Netzbetreiber wollen sich mit den Grundstückseigentümern verständigen.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 15. Juni 2012

Bundesrat billigt Zuschuss für Kraft-Wärme-Kopplung

Aktionspläne um den Ausstoß von Treibhausgasen zu senken, finden die Zustimmung des Bundesrates. Nach den Plänen des Europaparlamentes soll jedes EU-Mitgliedsland künftig ein Treibhausgas (THG-) Konto führen.

von Daphne Huber
Freitag 15. Juni 2012

Müller auf Expansionskurs in Großbritannien

Die Unternehmensgruppe Theo Müller ist erneut auf Einkaufstour in der britischen Milchwirtschaft. Die dortige Konzerntochter übernimmt einen Hersteller für gekühlte Desserts.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 15. Juni 2012

Bayerische Brauer werden Mitglied der Gefa

Die Deutsche Exportförderorganisation für Agrar- und Nahrungsmittel Gefa e.V., Berlin, hat ein neues Mitglied gewonnen. Der Bayerische Brauerbund tritt der Organisation bei.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 15. Juni 2012

Bündnis für Flächenerhalt wird aktiv

Die vom Bundesagrarministerium (BMELV) gegründete Plattform zum Schutz des Bodens nimmt ihre Arbeit auf. Die Teilnehmer haben sich heute erstmals getroffen.

von Redaktion agrarzeitung
Freitag 15. Juni 2012

Griechenland verbannt Getreidehandel an die Seitenlinie

Am kommenden Montag werden die Karten an den Finanzmärkten neu gemischt. Denn dann hat Griechenland gewählt. Am deutschen Getreidemarkt werden die Folgen dieses Urnengangs mit Spannung erwartet.

von Stefanie Pionke
Freitag 15. Juni 2012

Arla kündigt Großinvestition in China an

Die dänische Molkereigenossenschaft Arla Foods, Amba, wird ihre Aktivitäten in China stark ausbauen. Wie das Unternehmen heute mitteilt, seien dazu mehrere Schritte mit einem chinesischen Partner vereinbart worden.

von Dr. Jürgen Struck
Freitag 15. Juni 2012

Getreideernte in Baden fällt zurück

Die aktuelle Witterung in Baden ist für den Aufwuchs der Getreidebestände optimal. Zur Kornfüllungsphase steht jede Menge Wasser zur Verfügung.

von Dagmar Hofnagel
Freitag 15. Juni 2012

Dänen ziehen Zwischenbilanz

Im EU-Agrarrat am kommenden Montag legt die dänische EU-Ratspräsidentschaft einen Fortschrittsbericht zur GAP-Reform vor. Sie ist mit dem Stand der Verhandlungen zufrieden.

von Axel Mönch
Freitag 15. Juni 2012