Nachrichten Das Neueste aus der Agrarwirtschaft

Solarförderung kann früher schmelzen

Die deutschen Betreiber von Fotovoltaikanlagen müssen ab dem 1. Juli mit niedrigeren Vergütungen rechnen. Bundesumweltminister Norbert Röttgen und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag, 20. Januar 2011

Nahrungsmittel deutlich teurer

Die Preise für Nahrungsmittel sind in Deutschland 2010 kräftig angestiegen. Der Trend dürfte sich auch 2011 fortsetzen.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 20. Januar 2011

Ende der Käfighaltung fristgerecht

Bis Januar 2012 dürfen Legehennen in der EU nicht mehr in einfachen Käfigen gehalten werden. Das Datum werde eingehalten, erklärte die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel.

von Axel Mönch
Donnerstag 20. Januar 2011

BDI verteidigt Biodiesel gegen Dioxin-Verdacht

Industrielle Fettsäuren in Futtermitteln gelten als Ursache des aktuellen Dioxin-Skandals. „Diese unerlaubte Beimischung von gefährlichen Industrieabfällen hat rein gar nichts mit der Biodieselproduktion zu tun"

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 20. Januar 2011

US-Mais zunehmend nach China

Die chinesischen Maisimporte sind 2010 stark angestiegen. Zur Versorgung der heimischen Viehbestände setzt das asiatische Land zunehmend auf den Lieferanten USA.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 20. Januar 2011

Aussaat mit GV-Spuren ist keine Freisetzung

Einen Landwirt aus dem hessischen Werra-Meißner-Kreis haben Behörden 2007 zu Unrecht angewiesen, seine Rapsfelder zu umbrechen. Zu diesem Urteil ist der hessische Verwaltungsgerichtshof gekommen

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 20. Januar 2011

Deutschland erzeugt mehr Milch

Die Milchmenge ist hierzulande 2010 angestiegen. Auch die Anlieferung an die Molkereien legt gegenüber dem Vorjahr zu.

von Olaf Schultz
Donnerstag 20. Januar 2011

Ukrainische Exportquoten wieder auf der Agenda

Das Agrarministerium in Kiew kündigt an, die ukrainischen Exportquoten für Getreide demnächst zu erhöhen. Ursprünglich gab es auch schon Pläne, sie im Februar komplett abzuschaffen.

von Dagmar Behme
Donnerstag 20. Januar 2011

Weniger Schweine in NRW

Die Zahl der Schweinehalter in Nordrhein-Westfalen ist weiter rückläufig. Zudem sinkt der Bestand an Sauen und Ferkeln.

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 20. Januar 2011

Tageskommentar Rohstoffe: Schwächeanfall für die Chicagoer Maisnotierungen

Die Weizenmärkte bleiben hüben wie drüben fest und schlossen mit Kursgewinnen. Mais notierte an der Chicagoer Börse schwächer. Der Sojakomplex schloss durchwachsen mit unwesentlichen Kursveränderungen. Bei Raps hat sich die Differenz vom Februar zum Mai etwas reduziert. Rohöl notierte auf hohem Niveau geringfügig schwächer.

von Daphne Huber
Donnerstag 20. Januar 2011

Energieholz naturverträglich anbauen

Nach Ansicht des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), Bonn, ist die Anlage von Energieholzplantagen auf Grünlandflächen kritisch zu bewerten. Dies gilt, wenn dabei wertvolle Lebensräume zerstört werden.

von Olaf Schultz
Donnerstag 20. Januar 2011

Cargill trennt sich von Mosaic

Der US-Agrarkonzern Cargill will seine Mehrheitsbeteiligung im Wert von 24 Mrd. US-$ am US-Düngemittelproduzenten Mosaic aufgeben.

von Dr. Angela Werner
Donnerstag 20. Januar 2011

Rentenbank bietet Kredite für betroffene Betriebe

Die Landwirtschaftliche Rentenbank wird den durch den Dioxin-Skandal geschädigten landwirtschaftlichen Betrieben kurzfristig zinsgünstige Kredite zur Verfügung stellen. Darüber haben sich der Vorsitzende

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 19. Januar 2011

Grüne Woche: Premiere für neuen Dieselkraftstoff

Rapsöl aus deutschem Anbau ist die Basis für einen neuen Diesel-Kraftstoff. Er wird auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin vorgestellt.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 19. Januar 2011

Umfrage: Autofahrer skeptisch gegenüber E-10

Die neue Benzinsorte E-10 mit einem 10-prozentigen Anteil an Bioethanol hat bislang wenige Anhänger unter den Autofahrern. Die Mehrheit steht laut eine Umfrage E-10 eher ablehnend gegenüber.

von Dr. Angela Werner
Mittwoch 19. Januar 2011

Aigner verweist auf kriminelle Energie

"Der Dioxin-Skandal wird Konsequenzen haben", sagte Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner in ihrer heutigen Regierungserklärung. In unverantwortlicher Weise seien technische Fette für industrielle Zwecke Futtermitteln für Tiere beigemischt worden.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 19. Januar 2011

Belchim nennt Nicosulfuron um

Das Herbizid für die Hirsen-, Gräser- und Unkrautbekämpfung im Mais bekommt einen neuen Namen: Das originale Nicosulfuron von Blechim heißt jetzt Samson 4 SC.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 19. Januar 2011

Verbraucherinformationsgesetz in der Abstimmung

Als ein Signal der Entschlossenheit bezeichnet Agrarministerin Ilse Aigner heute im Bundestag den gemeinsam mit Bund und Länder erarbeiteten Aktionsplan zum Verbraucherschutz. Erst wenn alle Kontrollen vorliegen, sollen Betriebe entsperrt und Lebensmittel für den Verkauf freigegeben werden

von Daphne Huber
Mittwoch 19. Januar 2011

Pelletgeschäft im Nordwesten gebündelt

Seit Jahresbeginn wird das genossenschaftliche Geschäft mit Holzpellets in Nordwestdeutschland unter einem Dach organisiert. Die Kunden sollen davon profitieren.

von Olaf Schultz
Mittwoch 19. Januar 2011