Nachrichten Das Neueste aus der Agrarwirtschaft

Gentechnikgesetz: Geteiltes Echo

Die Reaktionen auf das heutige Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Gentechnikgesetz sind so vielfältig wie die Interessen der Befürworter und Kritiker.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch, 24. November 2010

John Deere legt kräftig zu

Der US-Landmaschinenkonzern Deere & Company, Moline/Illinois, blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurück. Vor allem die Geschäfte in den USA erfreuen.

von Olaf Schultz
Mittwoch 24. November 2010

Friesland Campina schließt weitere Standorte

Die niederländische Molkereigenossenschaft Friesland Campina, Amersfoort, schließt zwei weitere Standorte. Betroffen seien die in den Niederlanden gelegenen Werke

von Dr. Jürgen Struck
Mittwoch 24. November 2010

Gentechnikgesetz: DBV rät Landwirten vom GVO-Anbau ab

Der Deutsche Bauernverband (DBV), Berlin, bekräftigt anlässlich des heutigen Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum Gentechnikgesetz seine bisherige Position. Insbesondere die verschuldensunabhängige Haftungsregelung

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 24. November 2010

Bundesregierung sieht Gentechnikgesetz bestätigt

Die Bundesregierung wird weiterhin den Anbau von gentechnisch veränderten (GV-)Sorten genau überprüfen. Der Schutz von Mensch und Umwelt hat oberste Priorität.

von Daphne Huber
Mittwoch 24. November 2010

Futter in Teilen Niedersachsens knapp

Als enttäuschend wertet das Statistische Landesamt in Hannover die diesjährigen Futtererträge in Niedersachen. Silomais und Grünland haben im langjährigen Vergleich unterdurchschnittlich abgeschnitten.

von Dagmar Behme
Mittwoch 24. November 2010

Biopetrol stärkt Standort Rotterdam

Die Biopetrol Industries AG plant die Übernahme der Dutch Biodiesel BV. Damit will der Biodieselhersteller seinen niederländischen Standort stärken.

von Dagmar Behme
Mittwoch 24. November 2010

Thüringen soll gentechnikfrei bleiben

Als erstes deutsches Bundesland erklärt sich Thüringen als gentechnikfreie Region. Die Landesregierung begründet dies mit dem Druck aus der Bevölkerung.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 24. November 2010

Tageskommentar Rohstoffe: Rapskurse legten deutlicher zu

Die Weizenkurse an der Matif konnten sich etwas befestigen. Dagegen gaben die Chicagoer Weizennotierungen nach. Mais beendete die schwächere Serie mit Kursgewinnen. Der Sojakomplex befindet sich wieder auf den Weg nach oben und schloss erneut fester. Die Rapsnotierungen an der Matif zogen trotz leichter Notizverluste von Rohöl an.

von Daphne Huber
Mittwoch 24. November 2010

az-Karrieretag: Beste Aussichten

Interesse und Spaß an der Landwirtschaft ist die größte Motivation für ein Agrarstudium. Das ergab die Blitzumfrage anlässlich des Karrieretages der 'agrarzeitung' (az) heute in der Universität Göttingen.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 23. November 2010

Mecklenburg-Vorpommern legt Agrarämter zusammen

Mecklenburg-Vorpommern einigt sich auf vier Standorte für seine Landesämter für Landwirtschaft und Umwelt. Bis 2017 soll die Agrarverwaltung in Schwerin, Rostock, Neubrandenburg und Stralsund konzentriert sein.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 23. November 2010

Makhteshim: Gewinn halbiert sich

Die Neuorganisation des Pflanzenschutzgeschäfts in Brasilien schmälert das Ergebnis des israelischen Generika-Anbieter Makhteshim Agan Ind. (MAI), Tel Aviv, deutlich. In den ersten neun Monaten dieses Jahres

von Dr. Angela Werner
Dienstag 23. November 2010

Erschwernisausgleich in Niedersachsen verlängert

Landwirte in Niedersachsen bekommen für die Bewirtschaftung von Grünland in Schutzgebieten weiterhin einen Ausgleich. Dieser Erschwernisausgleich wird von der EU kofinanziert.

von Daphne Huber
Dienstag 23. November 2010

Molkereiprodukte zukünftig weniger gefragt

Die Nachfrage nach Molkereiprodukten wird aus demographischen Gründen zukünftig rückläufig sein. Diese Entwicklung erwartet die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), Nürnberg, in den kommenden zehn Jahren.

von Dagmar Hofnagel
Dienstag 23. November 2010

Kloos verspricht weniger Bürokratie

Das Bundesagrarministerium (BMELV) will den Landwirten neue Bürokratie ersparen. Staatssekretär Robert Kloos kündigte an, darauf bei den Verhandlungen um die EU-Agrarreform achten.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 23. November 2010

Tyson mit deutlich mehr Gewinn

Der US-Nahrungsmittelkonzern Tyson Foods Inc., Springdale/Arkansas, wirtschaftet im 4. Quartal 2010 erfolgreich. Die Restrukturierung im Konzern zahlt sich aus.

von Olaf Schultz
Dienstag 23. November 2010