Nachrichten Das Neueste aus der Agrarwirtschaft

Weniger Pflanzenschutzmitteleinsatz prinzipiell möglich

Etwa 20 bis 50 Prozent weniger Pflanzenschutzmittel seien ausreichend zur Bekämpfung von Unkräutern, Pilzkrankheiten und Schadinsekten. Eine generelle Empfehlung sei daraus aber nicht abzuleiten. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler der Biologischen Bundesanstalt

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 29. Oktober 2002

38. BSE-Fall in Niedersachsen

Einen weiteren per Schnelltest festgestellten BSE-Verdachtsfall in Niedersachsen hat die Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten der Tiere in Riems jetzt bestätigt

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 29. Oktober 2002

Niedersachsen überschreitet Grundfläche

Die niedersächsischen Landwirte haben mit ihren Anträgen auf Ausgleichszahlungen die festgelegte Grundfläche in Höhe von 1,42 Mio. ha zur Ernte 2002 um

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 29. Oktober 2002

Bioprofil fördert Entwicklung von Tier-Impfstoffen

Mit Hilfe so genannter Lebend-Negativmarker-Impfstoffe soll es möglich werden, nach der Schlachtung zwischen geimpften und kranken Tieren unterscheiden zu können. Dazu fördert die Initiative Bioprofil "Funktionelle Genomanalyse" ein Vorhaben

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 29. Oktober 2002

Sachsen-Anhalt will Kohortentötung abschaffen

Nach dem Willen Sachsen-Anhalts sollen nur noch BSE-infizierte Rinder und deren Nachkommen getötet werden. In einem Bundesratsantrag schlägt das Land vor, die gültige EU-Verordnung dahingehend zu modifizieren

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 29. Oktober 2002

Euopean Foodtec Award 2003 ausgeschrieben

Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), Frankfurt a.M., hat jetzt zum 5. Mal den "European Foodtec Award" ausgeschrieben. Damit soll die erfolgreiche Umsetzung wegweisender Innovationen in der europäischen Milch- und Lebensmittelindustrie

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 29. Oktober 2002

Kommentar KARTOFFELWIRTSCHAFT

Keine Hektik! Ungewöhnlich früh konnte in diesem Herbst die Zwiebelernte eingebracht werden.

von Redaktion agrarzeitung
Montag 28. Oktober 2002

Ukraine wichtiger Dienstleister im Getreideumschlag

Von etwa 3 Mio. t Getreide, die in den ukrainischen Seehäfen seit Anfang des laufenden Wirtschaftsjahres verladen wurden, entfielen gut 360.000 t auf Ware aus Russland und Kasachstan

von Redaktion agrarzeitung
Montag 28. Oktober 2002

Teilnahme an Umweltprogrammen wächst

Immer mehr Landwirte in Nordrhein-Westfalen nehmen an den Agrarumweltprogrammen und Naturschutzprogrammen des Landes teil

von Redaktion agrarzeitung
Montag 28. Oktober 2002

Budget für Direktzahlungen der EU-25 noch niedriger

Die Höhe des EU-Budgets für Direktzahlungen und Marktausgaben in der EU-25 in den Jahren 2007 bis 2013 wurde im Laufe des Brüsseler EU-Gipfels am vergangenen Freitag in Brüssel noch etwas abgesenkt

von Axel Mönch
Montag 28. Oktober 2002

Wernicke stellt 5-Punktepaket zur EU-Agrarpolitik vor

Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsministerin Petra Wernicke mischt sich in die Diskussion um die zukünftige Agrarpolitik ein und hat ihre Vorstellungen in einem 5-Punktepaket formuliert, das sie EU-Kommissar Franz Fischler

von Redaktion agrarzeitung
Montag 28. Oktober 2002

Südamerikakrise beeinträchtigt vor allem Saatgutgeschäft

Die Wirtschaftskrise in Südamerika wirkt sich für viele Pflanzenschutz- und Saatgutanbieter negativ auf die Umsätze aus. Wie die Syngenta AG, Basel, in ihrem dritten Quartalsbericht mitteilt

von Dr. Angela Werner
Montag 28. Oktober 2002

Schweinemast nur mit pflanzlichen Futtermitteln schwierig

Die Fütterung von Mastschweinen ist mit dem Verfütterungsverbot von Tiermehl und Tierfett schwieriger und teurer geworden. Vor allem der Ersatz tierischer Fette durch pflanzliche Öle ist

von Redaktion agrarzeitung
Montag 28. Oktober 2002

EP-Agrarausschuß für Modulation

Der Agrarausschuß des Europäischen Parlamentes hat eine recht wohlwollende Resolution zu den Kommissionsplänen für die Halbzeitbilanz der Agenda 2000 verabschiedet. Der Ausschuß

von Axel Mönch
Samstag 26. Oktober 2002

Aldi mit Gewinnexplosion

Aldi hat nach ersten veröffentlichten Bilanzen von drei Regionalgesellschaften den Gewinn in 2001 deutlich gesteigert

von Redaktion agrarzeitung
Samstag 26. Oktober 2002