Axel Mönch zu Frankreichs EU-Ratspräsidentschaft

Parolen im Wahlkampf

Foto: az

Frankreichs agrarpolitisches Programm für die Präsidentschaft ist von Parolen geprägt, die beim Umbruch der europäischen Agrarbranche kaum weiterführen. Der Wille zur Transformation fehlt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats