1

Auf Grund der Trockenheit in den vergangenen Wochen, insbesondere im Nordwesten Polens, hat die Regierung nun die Ernteerwartungen reduziert. Sie rechnet nur noch mit einer Getreideernte, einschließlich Mais, von 25,7 Mio. t, berichtet Agrar Europe London. Davon entfallen 8,4 Mio. t auf Weizen, 3,1 Mio. t auf Roggen, 3,5 Mio. t auf Gerste und 1,3 Mio. t auf Hafer. Die Maisernte wird auf 1,7 Mio. t geschätzt und die Rapsernte auf 1,76 Mio. t. Im vergangenen Jahr erntete Polen an Getreide insgesamt 27,1 Mio. t. (AW)
stats