BMEL-Erntebilanz 2019

Klöckner erteilt Dürrehilfen eine Absage

Mährdrescher bei der Weizenernte
Foto: da
Mährdrescher bei der Weizenernte

Knapp unter 45 Mio. t Getreide haben Landwirte in Deutschland im Sommer 2019 laut der offiziellen Bilanz des Bundesagrarministeriums (BMEL) eingefahren. Damit ist das Ministerium pessimistischer als der Deutsche Bauernverband (DBV). 

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats