Ernte 2019

DBV: Gerstenernte unterhalb der Erwartungen

Vielerorts konnte die Gerste trocken, teilweise sogar zu trocken eingefahren werden.
Foto: mrs
Vielerorts konnte die Gerste trocken, teilweise sogar zu trocken eingefahren werden.

Der Deutsche Bauernverband (DBV) taxiert nach einer ersten Bestandsaufnahme die Gerstenernte auf 9,7 Mio. t. Wegen der Hitzewelle Anfang Juni dürfte die gesamte Getreideernte in Deutschland geringer ausfallen als noch Anfang Juli vom DBV geschätzt. Konkrete Zahlen werden noch nicht genannt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats