Trockenheit

Ernte in großer Gefahr

Die neue Ernte wird von drohenden Qualitäts- und Mengeneinbußen überschattet.
Foto: da
Die neue Ernte wird von drohenden Qualitäts- und Mengeneinbußen überschattet.

Ernteausfälle in Höhe von 50 bis 60 Prozent soll es in den nördlichen Landesteilen der Ost-Länder sowie im Norden Deutschlands geben. Die erste Gerste wird gedroschen. Die Börsen schalten nach den Wasde-Gewinnen vom Vortag in den Rückwärtsgang.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats