Report Pflanzenschutz

Zukunft von Glyphosat bleibt offen

Wenn der Herbizidwirkstoff verboten wird, muss häufiger der Pflug zum Einsatz kommen.
Foto: da
Wenn der Herbizidwirkstoff verboten wird, muss häufiger der Pflug zum Einsatz kommen.

Der Streit um Glyphosat hält an. Ein Ende des Wirkstoffs ist sogar Bestandteil des Koalitionsvertrages. Nach dem geltenden Pflanzenschutzrecht dürfen Landwirte aber vorerst Glyphosat verwenden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats