Themen der agrarzeitung #39

Jetzt schon die agrarzeitung von morgen lesen!

Das E-Paper der agrarzeitung auf der Website oder über die Apps für Smartphone und Tablet lesen.

Zum Inhalt der Ausgabe 39/2020:
Digitaler Handel sortiert sich neu
Die Agrarhandels-Start-ups House of
Crops (HoC) und Unamera GmbH fusionieren
zur House of Crops Unamera GmbH.
Die RWZ baut ihre Position
in der digitalen Sphäre aus.
Jetzt im E-Paper lesen

Thema der Woche:
CO2 -Senken und Pestizidsteuer

Die Landwirtschaft steht mehr denn je
an einem Wendepunkt. Bei den politischen
Instrumenten, Klimaschutz und Biodiversität
zu fördern, reicht die Bandbreite von einer
Pflanzenschutzsteuer bis hin zur
Wiedervernässung von Mooren.
Jetzt im E-Paper lesen

Daten gegen klaren Mehrwert

Die Digitalisierung ist in der Landwirtschaft
zwar verbreitet, aber noch ausbaufähig.
Die Industrie wandelt sich mehr und
mehr vom Produktanbieter zum Dienstleister.
Jetzt im E-Paper lesen

Einigung im Oktober rückt näher
Nach einer konstruktiven Debatte
im EU-Agrarrat scheint eine gemeinsame
Position im Oktober möglich zu sein. Eco-schemes
sollen ein fester Bestandteil der neuen
Umweltarchitektur werden, allerdings
in einer abgespeckten Version.
Jetzt im E-Paper lesen

Französin führt Europas Bauern
Durchsetzungsvermögen hat Christiane
Lambert bereits bewiesen, als sie 2017
als erste Frau die Spitze des französischen
Bauernverbandes erklomm. Jetzt löst die
Französin Joachim Rukwied als Präsident
des europäischen Bauernverbandes (Copa) ab.
Jetzt im E-Paper lesen

Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

stats