Themen der agrarzeitung 7: Bio-Angebot wächst schnell / Milliarden für den Stallumbau / LKW-Kartell schafft keinen Präzedenzfall

Jetzt schon die agrarzeitung von morgen lesen!

Das E-Paper der agrarzeitung auf der Website oder über die Apps für Smartphone und Tablet lesen.

az

Zum Inhalt der Ausgabe 7/2020:

Thema der Woche: 
Bio-Angebot wächst schnell
Der Ökolandbau ist weltweit auf
Wachstumspfad. Besonders dynamisch legen
Angebot und Nachfrage in Europa zu.
Jetzt im E-Paper lesen

Milliarden für den Stallumbau
 In 20 Jahren sollen Tiere deutlich
besser gehalten werden als heute.
Zur Entschädigung für den höheren
Aufwand sollen Tierhalter eine
Kombination aus Prämien zur Abdeckung
der laufenden Kosten und eine
Investitionsförderung erhalten. 
Jetzt im E-Paper lesen

Kein Präzedenzfall
Mit dem Settlement der RWZ
Köln liegt eine weitere Karte im Pflanzenschutz-
Kartell auf dem Tisch. Juristen betrachten
das jüngste Urteil gegen die Sammelklage
im Lkw-Kartell nicht als richtungsweisend.
Jetzt im E-Paper lesen

 Auf dem Prüfstand
Den Integrierten Pflanzenschutz
schreiben sich zwar alle EU-Staaten
auf die Fahne. Doch die Durchsetzung
kritisiert der EU-Rechnungshof scharf.
Inzwischen diskutiert auch die EU-Kommission
über die Zukunft des Pflanzenschutzes.
Jetzt im E-Paper lesen

JETZT DOWNLOADEN:

Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

stats