Verbände

AWT mit neuer Geschäftsführung


Dr. Iris Pelletier übernimmt die Verantwortung für die Organisation in Deutschland. Sie folgt auf Dorothea Schiemann, die sich für eine berufliche Neuorientierung entschieden hat, teilt die AWT mit. Die in der Tierernährung promovierte Agraringenieurin Pelletier habe neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit bereits Erfahrungen im Bereich Verbandsarbeit in der Geschäftsführung des Landesarbeitskreises Fütterung Baden-Württemberg e.V. (LAF) sammeln können und zuletzt in der veterinärpharmazeutischen Industrie gearbeitet. (jst)
stats