Peter Ruß feiert am 31. Oktober 2016 seinen 75. Geburtstag.
-- , Foto: dfv
Peter Ruß feiert am 31. Oktober 2016 seinen 75. Geburtstag.

Im dfv Aufsichtsrat ist Peter Ruß zuständig für die grundsätzlichen finanziellen und betriebswirtschaftlichen Themen des Medienhauses. Seine Karriere begann der Jubilar mit einer technischen Lehre und der Ausbildung zum Verlagskaufmann. Später absolvierte er zusätzlich ein betriebswirtschaftliches Studium. Im Sommer 1970 kam er als Leiter der Revision zur Deutscher Fachverlag GmbH (dfv Mediengruppe). 1981 wurde er in die Geschäftsführung berufen, deren Vorsitz er 2003 übernahm. Mehr als 25 Jahre hat er in der dfv Geschäftsführung die Ressorts Betriebswirtschaft, Finanzen, Controlling, IT und Personal außerordentlich erfolgreich geführt.

Im Jahr 2007 wechselte der Finanzexperte in den dfv Aufsichtsrat. In dieser Funktion stellt er auch heute in enger Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Geschäftsführungs-Kollegen und heutigen Vorsitzenden des dfv Aufsichtsrates, Klaus Kottmeier, fachmännisch und erfahren entscheidende Weichen für den unternehmerischen Erfolg des Verlages. Eine solide Finanzierung des Unternehmens ist diesem Gremium ein wichtiges Anliegen: Die dfv Eigenkapitalquote beträgt gegenwärtig 57 Prozent.

Am Montag, dem 31. Oktober 2016, wird Peter Ruß 75 Jahre alt. (az)
stats