Biobranchenverband gibt sich zum Jubiläum neue Struktur und bestätigt seinen Vorstand.

Die Mitgliederversammlung des BÖLW wird künftig von einem dreiköpfigen Vorstand geführt. Ein Vertreter der Erzeuger, der Verarbeitung und der Handelsseite sollen dort repräsentiert sein. Beraten werde der Vorstand zudem von einem erweiterten Vorstand, in dem jedes ordentliche Mitglied mit einer Person vertreten sei. Als Vorstandsvorsitzender bestätigt wurde Dr. Felix Prinz zu Löwenstein. In den Vorstand gewählt wurden Jan Plagge als Vertreter der Erzeuger und Alexander Beck, Geschäftsführer der Assoziation Ökologischer Lebensmittelhersteller (AoeL) als Vertreter der Verarbeiter und Händler. (hed)
stats