1

Carl Schill, Seniorchef der Mälzereigruppe Schill in Osthofen, ist am 2. September im Alter von 82 Jahren gestorben. Über 40 Jahre hat er die Geschicke der Mälzereigruppe als geschäftsführender persönlich haftender Gesellschafter maßgeblich bestimmt. In seiner Zeit wurde die Kapazität der Mälzerei deutlich erhöht und damit die Marktstellung als eine der führenden deutschen Mälzereien gefestigt. Die Trauerfeier findet am Donnerstag dem 8. September um 13.00 Uhr auf dem Bergfriedhof in Osthofen statt. (dg)
stats