1

Dr. Georg Fuchs, Leiter des Referats "Grundsätzliche Angelegenheiten der Registerprüfung" im Bundessortenamt, ist Ende Juli in den Ruhestand gegangen. Fuchs war maßgeblich an der grundlegenden Entwicklung von Prüfungsmethoden in der Sortenprüfung beteiligt, heißt es von Seiten des Bundessortenamtes. Darüber hinaus war Fuchs auch als Experte in verschiedenen Gremien des Internationalen Verbandes zum Schutz von Pflanzenzüchtungen (UPOV), der EU, der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und des Gemeinschaftlichen Sortenamtes tätig. Nachfolgerin von Fuchs im Grundsatzreferat wird Dr. Beate Rücker, die seit 1996 beim Bundessortenamt beschäftigt ist. (ED)
stats