Markus W. Ebel-Waldmann (VDL Landesverband Hessen) wurde von der Mitgliederversammlung des VDL-Bundesverbandes für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Auch Dr. Rolf Schwerdtfeger (VDL Landesverband Schleswig-Holstein) wurde als Schatzmeister stellvertretender Vorsitzender im Amt bestätigt. Als neuer stellvertretender Vorsitzender wurde Peter Jung (VDL Landesverband Ost) gewählt, der die Nachfolge von Dr. Klaus Siegmund (Berlin) angetreten hat. Siegmund hatte nach neunjähriger Amtszeit im Bundesvorstand nicht mehr kandidiert, teilte der Verband mit. (az)
stats