Ingrid Maaß (50) wird zur Geschäftsführerin der Messe Berlin bestellt. Sie tritt ihr neues Amt zum 1. August an. Bereits im Dezember 2012 hatte der Aufsichtsrat Dr. Christian Göke zum Nachfolger des amtierenden Vorsitzenden der Geschäftsführung, Raimund Hosch, ernannt. Dieser geht altersbedingt Ende Juni in den Ruhestand.

Maaß studierte Betriebswirtschaft und arbeitete nach Stationen bei der KPMG und der IKB zuletzt als Vorstandsmitglied bei der CNC Communications & Network Consulting AG in München. (az)
stats