K+S

Experten in den Aufsichtsrat


Philip Freiherr von dem Bussche
-- , Foto: Archiv
Philip Freiherr von dem Bussche

Der Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft wird der Hauptversammlung am 12. Mai 2015 vorschlagen, Philip Freiherr von dem Bussche und Dr. Andreas Kreimeyer in den Aufsichtsrat der Gesellschaft zu wählen, nachdem Dr. Bernd Malmström und Dr. Rudolf Müller ihre Mandate mit Wirkung ab Ende der ordentlichen Hauptversammlung 2015 niedergelegt haben.

Philip von dem Bussche war Präsident der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) und  bis zum Ende des vergangenen Jahres Sprecher des Vorstands der KWS SAAT AG. Kreimeyer, seit dem Jahr 2003 Mitglied des Vorstands der BASF SE, soll dem K+S-Aufsichtsrat mit seiner Erfahrung insbesondere im weltweiten Düngemittelgeschäft zur Seite stehen. (da)
stats