Fenner übernimmt Geschäftsführung des Nordwestdeutschen Müllerbundes

1

Henrich Fenner, Verband Deutscher Mühlen, Bonn, übernimmt ab 1. Januar 2001 die Geschäftsführung des Nordwestdeutschen Müllerbundes e.V., Dortmund. Verbandsgeschäftsführer Heinz-Dieter Berlemann, Dortmund, gibt die Tätigkeit nach fast 40 Jahren ab, teilt der Müllerbund mit. Mit der Wahl Fenners seien die Weichen für den Übergang der Geschäftsführung nach Bonn gestellt worden. Nach seinen eigenen Beschlüssen wolle der Müllerbund, der Mitglied im Verband Deutscher Mühlen ist, weiter als Vertretung handwerklicher Mühlen erkennbar sein. (ED)
stats