Franz Beutl erweitert Geschäftsführung der I.G. Pflanzenzucht

1

Franz Beutl ist zum zweiten Geschäftsführer der I.G. Pflanzenzucht GmbH, München, bestellt worden. Damit unterstützt er den bisher alleinigen Geschäftsführer Dr. Reinhard Kendlbacher bei den wachsenden Herausforderungen im Saatgutmarkt. Zugleich soll, so die Mitteilung des Unternehmens, der anstehende Generationenwechsel eingeleitet werden.

Beutl ist nach einem agrarwissenschaftlichen Studium 1993 in die I.G. Pflanzenzucht eingetreten und leitete in den vergangenen Jahren erfolgreich den Vertrieb. Vor 5 Jahren wurde ihm bereits Prokura erteilt.

Die I.G. Pflanzenzucht als Vetriebsorganisation von 13 mittelständischen Pflanzenzüchtern vertreibt deren Sorten im In- und Ausland. Nach eigenen Aussagen hält die I.G. Pflanzenzucht 30 Prozent Marktanteil bei Winterweizensaatgut und 18 Prozent am gesamten Getreidesaatgutmarkt. Derzeit würden auch die Aktivitäten am Saatmaismarkt erheblich ausgebaut, teilt die I.G. Pflanzenzucht mit. (brs)

stats