Sönke Voss verlässt die DMK Group.
-- , Foto: DMK
Sönke Voss verlässt die DMK Group.

Ein Managementwechsel bei der Großmolkerei kündigt sich an: Sönke Voss, derzeit noch Geschäftsführer Landwirtschaft und Rohstoff bei der DMK Group, Bremen, wird seinen Vertrag mit der Molkerei, der noch bis 31. Dezember 2016 läuft, nicht verlängern lassen. Einer Mitteilung zufolge wird Voss das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Wer seine Nachfolge antreten wird, teilt das Unternehmen nicht mit. Voss war vor dem Zusammenschluss der Nordmilch AG und der Humana zur Molkereigenossenschaft Deutsches Milchkontor (DMK) im Jahr 2011 Geschäftsführer bei Humana in Everswinkel und davor Geschäftsführer bei der Molkerei Ammerland. (az)
stats