Gregor Kreuzhuber neuer Sprecher für Landwirtschaft und Fischerei

1

Bei der Neuordnung des Sprecherdienstes der EU-Kommission unter Präsident Romano Prodi ist erstmals auch ein Österreicher in die Sprechergruppe aufgenommen worden. Der 29-jährige Magister der Handelswissenschaften, Gregor Kreuzhuber, wird die Kommissionspolitik in den Bereichen Landwirtschaft und Fischerei vor dem über tausendköpfigen internationalen Pressecorps in Brüssel vertreten. Er ist zugleich der einzige Sprecher mit der gleichen Nationalität wie der entsprechende Kommissar, nämlich der für Agrar und Fischerei zuständige Franz Fischler. Ein Neuling ist Kreuzhuber nicht in der EU-Behörde. Der frühere freie Journalist und Optionenhändler an der Londoner City (Börse) war bereits seit März 1996 im Kabinett Fischler für Pressekontakte verantwortlich. (AIZ)
stats