Ludger Gude feiert in diesen Tagen sein 40-jähriges Jubiläum im Unternehmen Krone in Spelle. Der heutige Geschäftsführer des LVD Krone (Landtechnik Vertrieb und Dienstleistungen) begann im August 1971 seine Ausbildung zum Industriekaufmann. Nach Beendigung der Ausbildung war er zunächst beim englischen Tochterunternehmen, der Bernard Krone U.K. Ltd., tätig. Nach seiner Rückkehr im Dezember 1976 zeichnete Gude für die Exportabwicklung der Maschinenfabrik im Bereich „Englischsprachige Länder" verantwortlich. 1985 wechselte Gude zum damaligen Landmaschinen-Großhandel, wo er die Position des Verkaufsleiters übernahm. Im Jahr 2001 wurde er zum Geschäftsführer des LVD berufen. In dieser Funktion ist er verantwortlich für alle Vertriebsaktivitäten im In- und Ausland sowie den gesamten Ein- und Verkauf, teilte Krone mit. (az)
stats