Henrik Madsen
-- , Foto: HaGe
Henrik Madsen

Henrik Madsen wird ab 1. Januar 2015 den Vorstand der Hauptgenossenschaft Nord AG, Kiel (HaGe) verstärken. Der 51-jährige Betriebswirt übernimmt die Verantwortung für die Sparten Getreide, Raps, Hülsenfrüchte und Futter.

Madsen war bis vor kurzem im Vorstand der Getreide AG in Rendsburg tätig und für die Ölmühle Power Oil in Rostock zuständig. Vor kurzem trennte sich die Getreide AG von ihrem traditionellen Landhandelsgeschäft. Käufer ist die Dava Agravis International Holding A/S, was bundesweit für großes Aufsehen sorgte.

„Wir freuen uns, dass wir mit einem starken und in den einzelnen Ressorts sehr kompetenten Vorstandsteam den HaGe-Konzern weiter fit für die Zukunft machen“, sagt Carsten Klausen, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens.

Klausen wird sich zukünftig vor allem auf die Entwicklung der norddeutschen Vertriebsregionen konzentrieren. Neben Klausen und Madsen sind Markus Grimm (Betriebsmittel Pflanzenproduktion und Vertriebsorganisationen südlich des HaGe Direktvertriebes) und Dr. Ulrik Schlenz (CFO) im Vorstand der HaGe tätig.

Zu Madsens Kernaufgaben zählen, neben der Funktion als Sprecher des Vorstandes, der Wissenstransfer zwischen dem dänischen Mutterkonzern DLG und der HaGe, um weitere Synergien zum Vorteil von Mitarbeitern und Kunden zu heben. (da)
stats