Heine neuer Leiter der Generaldirektion Landwirtschaft

1

Die Brüsseler Agrarverwaltung der EU-Kommission hat einen neuen Leiter. Der Deutsche Joachim Heine wird der Generaldirektion Landwirtschaft bis zu seiner Pensionierung im kommenden Jahr vorstehen. Heine war bisher Vizedirektor in der Agrarverwaltung und hauptsächlich mit juristischen und veterinärrechtlichen Fragen beschäftigt. Der bisherige Generaldirektor und Franzose Guy Legras ist seit diesem Monat zur Abteilung für Außenbeziehungen gewechselt. Die Kommission sucht weiterhin nach jemandem, der langfristig die Generaldirektion Landwirtschaft leiten wird. (Mö)
stats