Henning Lütje, geschäftsführender Gesellschafter des im Braugerstenhandel tätigen Handelsunternehmen Evergrain ist zum 1. April aus dem Unternehmen ausgeschieden. Nach einer 40jährigen Tätigkeit in der Branche unter anderem viele Jahre für Alfred C.Töpfer in Hamburg, gründete er mit dem offiziellen Beginn seiner Rente 2008 LT Agro, heute Evergrain.

Lütje wird dem Unternehmen mit Sitz im schweizerischen Zug auch weiterhin im Beirat zur Verfügung stehen. Verantwortlich wird Andries de Groen die internationalen Aktivitäten koordinieren, bis ein Nachfolger gefunden ist. (dg )
stats