Stabübergabe

Holmer mit neuem Gesicht

Michael Eifler
-- , Foto: Holmer
Michael Eifler

Michael Eifler wurde zum 1. Oktober 2014 die Vertriebsverantwortung für das Gebiet Bayern und Österreich übertragen. In Bayern tritt der 34-Jährige damit die Nachfolge von Josef Lang an, der nach mehr als 20-jähriger Verantwortung für Holmer-Maschinen in den Ruhestand verabschiedet wird.

Auch in Österreich ist die Pensionsregelung der Grund für die personelle Veränderung: Gerald Jungmeier zieht sich nach über 20 Jahren Tätigkeit für den Landtechnikspezialisten aus dem Berufsleben zurück.

Eifler hat seine Laufbahn bei Holmer im Jahr 2000 begonnen. Als Werksmonteur war er viele Jahre in nahezu allen Ländern mit Zuckerrübenanbau tätig. Seit 2008 hat er als Serviceinspektor die Verantwortung für die Regionen Süddeutschland und Österreich inne, teilte Holmer weiter mit. (Sz)
stats