Kalniete künftig im Agrarressort der EU-Kommission

1

Die 51-jährige Sandra Kalniete wird von Mai bis Oktober dem Agrarressort der EU-Kommission zugeordnet. Die gelernte Kunstwissenschafterin und spätere Außenministerin von Lettland zeigte sich erfreut, gleich mit einem so bedeutenden Teil der Unionspolitik zusammengeführt zu werden. Sie müsse sich allerdings noch in die Materie einarbeiten, gab Kalniete zu. Die Kommissare aus den zehn beitretenden Ländern werden in den für sie zugeordneten Ressorts eher die Rolle eines Beobachters einnehmen. Volles Stimmrecht haben sie nur im Kommissionsgremium. EU-Kommissionspräsident Romano Prodi hat in dieser Woche allen zehn neuen Kommissaren ein Sachgebiet zugeteilt, das aber ausdrücklich eine Zuordnung der neuen Kommissare ab dem 1. November nicht vorwegnehmen soll. Milos Kuzvart, der ehemalige Umweltminister der Tschechischen Republik, wird EU-Verbraucherkommissar David Byrne zugeordnet. (Mö)
stats