Die zuletzt von Kamps und Müller gemeinsam gehaltene Unternehmensgruppe Theo Müller gehört seit Anfang des Jahres nur noch Müller. Daher war schon zuvor über einen Rückzug von Kamps aus der Führungsspitze spekuliert worden. Dieser wurde nun gegenüber der „Welt am Sonntag“ bestätigt. (az)
stats