Christoph Kempkes sucht strategische Allianzen.
-- , Foto: Agravis
Christoph Kempkes sucht strategische Allianzen.

Zuvor hatte Kempkes führende Positionen in der Wertschöpfungskette der Lebensmittel- und Agrarindustrie inne, unter anderem als Vorstandsvorsitzender der VK Mühlen AG und zuletzt als Mitglied des Vorstandes der Agravis Raiffeisen AG.

Kempkes hat angekündigt, zukünftig verstärkt auf strategische Allianzen innerhalb des genossenschaftlichen Verbundes setzen zu wollen: „Allianzen zwischen ähnlich tickenden Unternehmen halte ich für eine wirksame und in der heutigen Zeit sehr angebrachte Form der Unternehmensführung, denn in unserer knapp kalkulierenden Branche können wir es uns nicht erlauben, Synergien liegen zu lassen“, so der neue Vorstandsvorsitzende der RWZ. (az)
stats