Europawahl

Köstinger feiert Erfolg


Elisabeth Köstinger
-- , Foto: ÖVP
Elisabeth Köstinger

Rund 59.000 Vorzugsstimmen erhielt Köstinger bei der Europawahl. Damit kann sie ihre Arbeit als Abgeordnete fortsetzen. Rupprechter sieht in dem Wahlergebnis ein positives Signal für Österreichs Landwirtschaft. „Es ist wichtig, dass sich unsere Landwirte weiterhin auf ihre starke Stimme in Europa verlassen können. Jede Vorzugsstimme ist auch ein Vertrauensbeweis für unseren gemeinsamen Weg in der europäischen Agrarpolitik“, betont Rupprechter.

Erst vor kurzem wurde Köstinger in Brüssel als "EU-Abgeordnete des Jahres 2014" in der Kategorie "Landwirtschaft und ländliche Angelegenheiten" ausgezeichnet. Die Vize-Präsidentin des Österreichischen Bauernbundes spielte auch bei den Verhandlungen zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) eine wichtige Rolle. (da)
stats