Leo Blum neuer Vorstandsvorsitzender des BLB


1

Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaften (BLB) wählte am 9. November 2001 bei ihrer Jahrestagung in Horn-Bad Meinberg Leo Blum (55) zum Vorstandsvorsitzenden des Verbandes. Blum wird damit Nachfolger von des im Juli 2001 verstorbenen Lothar Vosseler.

Leo Blum, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, bekleidet seit Jahren auf Llandes- und Bundesebene Ämter in der landwirtschaftlichen Sozialversicherung. Zuletzt war er der unter anderem Vorsitzender der Mitgliederversammlung des BLB. Darüber hinaus steht er dem sozialpolitischen Ausschuss des Deutschen Bauernverbandes vor. Nach seiner Wahl zum BLB-Vorsitzenden wurde Blum auch vom Vorstand des Gesamtverbandes der landwirtschaftlichen Alterskassen (GLA) zum Vorsitzenden gewählt. Da der Vorsitzende des GLA automatisch auch dem Vorstand des Bundesverbandes der landwirtschaftlichen Krankenkassen (BLK) vorsteht, ist Blum nun auch Vorstandsvorsitzender des BLK.

Neu gewählter Vorsitzender der Vertreterversammlung des BLB ist Wolfgang Vogel, von der Sächsischen landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft. (SB)
stats