Mit dem 44-jährigen Manager kann der seit Ende vergangenen Jahres amtierende CEO Ronald Kers die seit einem Jahr vakante Position wieder besetzen. Der Ex-Hero-Manager Hans Huistra war nach nur wenigen Wochen als COO im Juni 2014 wieder ausgeschieden. Muller, der früher für H.J. Heinz als Chief Supply Chain Officer für die Regionen Europa, Russland, Mittlerer Osten und Afrika zuständig war, wechselt nun vom Beratungsunternehmen McKinsey zur UTM, berichtet die Lebensmittelzeitung. (az)
stats