Raiffeisen Waren Kassel

Nachfolge für Stieglitz geregelt


Dr. Dirk Köckler (links) soll die Nachfolge von Reinhard Stieglitz übernehmen
-- , Foto: Raiffeisen Waren GmbH
Dr. Dirk Köckler (links) soll die Nachfolge von Reinhard Stieglitz übernehmen

Der Aufsichtsrat der Kasseler Genossenschaft hat in seiner jüngsten Sitzung, Dr. Dirk Köckler (49), mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

Zum Jahresbeginn wird Köckler die Sparte Agrarhandel der Raiffeisen Waren GmbH leiten. Ab Mitte 2018 wird er als Vorsitzender der Geschäftsführung die Nachfolge von Reinhard Stieglitz antreten, der dann in den Ruhestand geht. Das gibt das Unternehmen bekannt. Geschäftsführer Jörn Pistorius wird ab Januar 2017 die Unternehmenssparte Energie der Raiffeisen Waren GmbH übernehmen.

Köckler ist seit 15 Jahren Geschäftsführer der Raiffeisen Sauerland Hellweg Lippe eG (SHL) mit Sitz in Werl in Westfalen. Nach landwirtschaftlicher Ausbildung und Agrarstudium hat er Stationen in der Agrarberatung und im Agrargroßhandel durchlaufen. 

Die SHL mit Sitz in Werl ist eine klassische Warengenossenschaft mit aktuell 150 Mio. € Jahresumsatz, 250 Mitarbeitern und 18 Betriebsstätten im südlichen Westfalen. Mit Jahresmengen von 160.000 Mischfutter, 80.000 t Erfassung von Getreide und Raps sowie Saatgutaufbereitung steht das Agrargeschäft im Fokus. Weitere Unternehmensbereiche sind das Energie- und Tankstellengeschäft mit 50 Mio. Liter pro Jahr und der Einzelhandel mit einem Jahresumsatz von 12 Mio. €. Seit 2015 wird am Hafenstandort Hamm mit der Raiffeisen Waren GmbH gemeinschaftlich ein Mischfutterwerk betrieben. Eine weitere engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen soll es vorerst nicht geben, so die Antwort aus Kassel auf Anfrage von agrarzeitung.de


Die Raiffeisen Waren GmbH ist im Bundesgebiet mit mehr als 210 Niederlassungen in sieben Bundesländern vertreten. Das Unternehmen beschäftigt mit allen Beteiligungsgesellschaften rund 2.300 Mitarbeiter und generierte in 2015 einen Umsatz von mehr als 1,2 Mrd. €. (dg)

stats