Hendrik Höne
-- , Foto: Sumi Agro
Hendrik Höne

Hendrik Höne ist seit Februar neuer Gebietsleiter in Sachsen und Brandenburg. Der 27-Jährige hat einen Masterstudiengang in Phytopathologie an der Universität für Bodenkultur in Wien absolviert, nachdem er vorher bereits einen Bachelorstudium Gartenbau an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden erfolgreich beendete. Hinzu kommen Praktika in der Pflanzenschutzindustrie sowie beim sächsischen Pflanzenschutzdienst.

Michael Meyer
-- , Foto: Sumi Agro
Michael Meyer
Michael Meyer hat zum Jahresbeginn die Gebietsleitung in Bayern übernommen. Der 50-Jährige kommt aus der Pflanzenschutzindustrie und kann bereits auf eine lange berufliche Erfahrung zum Vertrieb und fachlicher Beratung von Pflanzenschutzmitteln zurückblicken. Dabei stützt er sich auf ein breites Wissen im Segment der Feldkulturen ebenso wie auch in den gerade für Bayern wichtigen Spezialkulturen. (az)
stats