Agrarhandel

Neue Managerin für Agravis

Maria-Johanna Schaecher
-- , Foto: Agravis
Maria-Johanna Schaecher

Maria-Johanna Schaecher wird zum 1. Januar 2018 neues Vorstandsmitglied der Agravis Raiffeisen AG. Die 52-jährige Managerin war zuletzt CEO der Raps GmbH & Co. KG mit Sitz in Kulmbach. Schaecher verfügt über umfangreiche operative und strategische Erfahrung und hat bereits in mehreren Branchen unter Beweis gestellt, dass sie Unternehmen weiterentwickeln, profitabler und umsatzstärker machen kann, teilt Agravis mit. „Vor diesen Herausforderungen stehen wir bei der Agravis auch. Wir wollen weiter wachsen und uns durch gesteigerte Profitabilität zukunftssicherer aufstellen. Auf diesem Weg wird uns, davon bin ich überzeugt, Maria-Johanna Schaecher weiterhelfen“, sagt Agravis-Vorstandschef Andreas Rickmers.

Als Diplom-Psychologin und Diplom-Kauffrau hat Schaecher zunächst Erfahrungen bei der Boston Consulting gesammelt, ehe sie für mehrere Jahre bei der Campina auf verschiedenen Positionen – unter anderem als Chief Financial Officer und Chief Sales Officer – tätig war. Über Führungsaufgaben bei der Applied Biosystems Group, Heraeus Kulzer und Johnson & Johnson Medical kam sie schließlich als CEO und Alleingeschäftsführerin zum Unternehmen Raps, einem Spezialisten für Food Ingredients.

Der Vorstand  besteht – nach dem Ausscheiden von Hans-Georg Bruns zum 30. September 2017 – somit weiter aus vier Personen: Andreas Rickmers als Vorstandsvorsitzender, Johannes Schulte-Althoff als Finanzvorstand sowie Maria-Johanna Schaecher und Dirk Bensmann als Mitglieder des Vorstandes. (da)
stats