Landvolk

Neuer Hauptgeschäftsführer ernannt


Helmut Brachtendorf wird neuer Hauptgeschäftsführer beim Landvolk.
-- , Foto: Landvolk
Helmut Brachtendorf wird neuer Hauptgeschäftsführer beim Landvolk.

Die Hauptgeschäftsführung des Landvolkes Niedersachsen liegt ab dem 1. Januar 2017 in den Händen von Helmut Brachtendorf. „Diese Entscheidung hat der Vorstand des Landvolkes Niedersachsen in seiner jüngsten Sitzung getroffen", so Landvolkpräsident Werner Hilse. Der bisherige stellvertretende Geschäftsführer tritt damit die Nachfolge von Jörn Dwehus an, der laut Landvolk Ende des Jahres zur Molkerei Uelzena wechselt. Der internen Lösung sei ein Ausschreibungsverfahren mit intensiver Sichtung vorausgegangen.

Brachtendorf, der selbst von einem Veredelungsbetrieb stammt, kam nach verschiedenen Stationen bei der ZMP, der damaligen Zentralen Markt- und Preisberichtstelle in Bonn, sowie der Centralen Marketingorganisation der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) und der Agentur Agrikom im Frühjahr 2011 zum Landvolk nach Hannover. Der 53-Jährige startete hier als Referent für Öffentlichkeitsarbeit und übernahm im Herbst 2013 die stellvertretende Geschäftsführung. (Sz)
stats