Mario Schneider übernimmt zum 1. Juli die Regionalleitung Nord-West der BASF SE, Ludwigshafen. Schneider war zuletzt als Beratungsleiter für Hessen und Nordrhein-Westfalen zuständig und leitete zuvor die Einheit Kundenservices, teilt das Unternehmen mit.

Er folgt Ulrich Fuest, der zum 1. Juli in den Ruhestand geht. Fuest war 35 Jahre für die BASF in verschiedenen Positionen innerhalb Deutschlands tätig. 1974 begann er als Versuchstechniker an der Beratungsstelle in Münster, zwölf Jahre später folgte der Wechsel in die Verkaufsberatung Westfalen. Seit 1989 war Fuest als Vertriebsleiter zuständig für das Agro Geschäft in verschiedenen Regionen Deutschlands.  (az)
stats