Karl Mayböck
-- , Foto: Kverneland
Karl Mayböck

Karl Mayböck leitet seit Juli den Vertrieb der Kverneland Group in Österreich und Süddeutschland. Der 1980 geborene Diplom-Ingenieur stammt aus Oberösterreich und war bereits seit 2011 Key Account Manager für Kverneland in Österreich.

Mayböck kündigt an, dass in seinem Vertriebsgebiet das Team personell aufgestockt werden soll. Er formuliert es als seine Aufgabe, ein starkes Händlernetz zu installieren. Die Kverneland Group bietet Geräte für die Bodenbearbeitung, Aussaat, Futterernte, Pflanzenschutz und Düngung sowie elektronische Problemlösungen für Traktoren und Maschinen. Die Deutschland-Zentrale befindet sich in Soest. (az)
stats