Neuer Vorsitzender im Getreidenährmittelverband


Dr. Stefan Geiser, Mitglied der Geschäftsleitung der Peter Kölln KGaA, Elmshorn, ist für zwei Jahre zum neuen Vorsitzender des Getreidenährmittelverbands e.V., Berlin, gewählt worden. Geiser folgt Ingo Köhler, ehemals Geschäftsführer von Kellogg Deutschland, der den Vorsitz des Verbandes seit 2007 inne hatte. Auf Grund seines Ausscheidens aus dem Unternehmen stand er nicht mehr zur Wiederwahl. 

Darüber hinaus wurden auf der Mitgliederversammlung des Verbandes in Berlin die Vorsitzenden der drei Sparten Reismühlen, Hafermühlen und Cerealien neu gewählt: Martina Rabanus, Mitglied der Geschäftsleitung der Euryza GmbH, Hamburg, leitet die Sparte Reismühlen; Ulrich Schumacher, Geschäftsführer der Fortin Mühlenwerke GmbH & Co. KG, Düsseldorf, leitet die Sparte Hafermühlen und Dr. Stefan Geiser leitet die Sparte Cerealien. Rabanus und Schumacher sind gleichzeitig stellvertretende Verbandsvorsitzende. (dg)
stats