1

Gregor Zimmerer von der Farm-Ei GmbH & Co. KG, Dietzenbach, ist zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Vereins für "Kontrollierte alternative Tierhaltung e.V." (KAT), Bonn, gewählt worden. Zu seinem Stellvertreter wurde Roelof van Zetten, Eierhandel R. van Zetten in Ommeren in den Niederlanden, gewählt, teilt die Organisation heute mit. Die Vereinigung KAT bezeichnet sich als wichtigste Kontrollorganisation in Deutschland und in benachbarten EU-Ländern für Eier aus alternativen Hennenhaltungssystemen wie Bio-, Freiland- oder Bodenhaltung. Das Gütesiegel KAT garantiere, dass solcherart gekennzeichnete Eier auch tatsächlich aus den entsprechenden Haltungsformen stammen würden, heißt es weiter. Zimmerer will vor allem den Marktanteil alternativ erzeugter Eier steigern sowie die interne Mitgliederinformation verstärken, formuliert er seine Ziele. Das konkrete Programm für die Arbeitsperiode soll auf einer Klausurtagung im Februar 2007 erarbeitet werden. (ED)
stats